Route

Nehmen Sie dann Kontakt mit uns auf.!

zum Kontaktformular

Nachhaltigkeit unserer Produktionsweise

Rodag Food ist sich seiner Verantwortung als Unternehmen im Lebensmittelsektor bewusst. Darum sind wir auf verschiedenen Fronten aktiv um nachhaltig zu produzieren. Eines unserer Ziele ist die Reduzierung des Energieverbrauches in unserer Fabrik. Durch technische Innovationen ist es uns kürzlich gelungen den Energieverbrauch um 2% zu reduzieren und damit den Co2-Austoß zu verringern. Langfristig sind wir bemüht durch den Einsatz von erneuerbaren Energien die Umwelt zu entlasten.

Weniger Salz- und gesättigte Fette 

In Analysen sind Fertiggerichte durch einen zu hohen Salzgehalt negativ aufgefallen. In den letzten Jahren ist es Rodag Food gelungen den Salz- und gesättigten Fettgehalt in unseren Produkten zu reduzieren. Die geänderte Produktionsweise hat keinen Einfluss auf den Geschmack der Endprodukte.
Um weitere Verbesserungen zu realisieren, arbeiten wir mit Drittunternehmen, externen Laboren und Partnerfirmen zusammen, um alternative Zubereitungsweisen in unsere Produktionsprozesse zu implementieren.

Frittieren in Rapsöl

Für verantwortungsvolles Frittieren hat Rodag Food hauptsächlich Rapsöl gewählt. Rapsöl ist ein reines pflanzliches Öl und hat keine gesättigten Fettsäuren.